VFT Tuning
Herborner Straße 57
35745 Herborn
02772 / 5723934

info@vft-tuning.de
VFT Tuning
02772 / 5723934
Info@vft-tuning.de

DSG Knallen

Wir von VFT Tuning und Mannsi Performance sind die Pioniere, was das Reaktivieren des „Ploppens“, „Furzen“ oder „Knallens“ beim Schaltvorgang eines Golf 7.5 (Facelift) GTI Performance 245PS betrifft. Mitte März 2020 haben unsere Entwicklungen dafür gestartet und konnten diese unmittelbar danach erfolgreich beenden. Möglich ist dies für folgende Fahrzeuge:

• Golf 7.5 GTI Performance (Facelift) 245PS mit/ohne OPF
• Skoda Octavia 5E RS245 (Facelift) mit/ohne OPF
• Coming Soon: Golf 8 GTI mit 245PS

Häufige Fragen zum DSG Knallen

Was ist dieses „Knallen“ eigentlich und welchen Zweck hat es?

Durch die sehr schnellen Schaltvorgänge des Doppelkupplungsgetriebes wird die Motordrehzahl in Sekundenbruchteilen auf die das nächst höheren Ganges reduziert. Das Abbauen der Drehzahl um mehrere 1000 Umin in so kurzer Zeit würde zu einer sogenannten „Momentenüberhöhung“ führen. Diese Momentenüberhöhung führt zu einer kurz zeitigen Beschleunigung des Fahrzeuges was von vielen als „Gummiband-Effekt“ wahrgenommen wird. Man kennt das auch von Fahrzeugen mit Wandler-Getrieben.

Um diesen Effekt zu vermeiden, muss für die Dauer der Momentenüberhöhung das Drehmoment des Verbrennungsmotors reduziert werden. Da der Weg über die Drosselklappe/Ladedruck zu träge ist, wird hierfür das Moment über eine Einspritzausblendung und/oder Zündwinkelspätverstellung realisiert. Je nach verwendeter Variante entsteht dabei das sehr bekannte „Furz“- oder „Plopp“-Geräusch.

 

Warum hat der Hersteller das „Knallen“ deaktiviert?

Der Hersteller hat das wohl (Achtung dies ist nur eine Vermutung von uns!) bewusst aus dem Steuergerät entfernt. Vielleicht wollte man damit eine andere Zielgruppe erreichen oder man hat den größeren Markt bei den "Furz-Gegnern" gesehen. Was wir definitiv behaupten können, ist dass das Furzen nicht aus Gründen der Abgas-Emission verschwunden ist. Die Bedatung lässt uns diese Schlussfolgerung nicht bestätigen.

 

Gibt es das Furzen mit TÜV bzw. wird es ein Gutachten dafür geben?

Wir sind der Meinung, dass das definitiv TÜVbar wäre und ein Gutachten somit erstellbar wäre. Momentan haben wir aber nichts in diese Richtung geplant. Bei entsprechend hoher Nachfrage würden wir dies aber gerne nochmal überdenken. Wir ihr euch alle vorstellen könnt, ist das Erstellen solcher Gutachten teuer und somit kein Schritt, der "einfach so" mal gemacht ist.

 

Sind Schäden durch das Furzen zu erwarten?

Da wir das Furzen wieder so aktivieren, als hätte VW es vorgesehen, gehen wir nicht von Schäden aus. Wenn, dann würde der Katalysator eines der Bauteile sein die betroffen wären. Die Abgasanlage hat sich im Vergleich zu der des Vor-Facelifts nicht übertrieben stark geändert (Unterflur-Kat kam dazu). Die 7.5 R Gölfe furzen serienmäßig auch und verwenden einen fast identen Hauptkatalysator. Beim Turbo-Lader gehen wir von keinen negativen Beeinflussungen aus.

 

Sind Hardware-Umbauten notwendig?

Nein! Das kann auch auf einem komplett serienmäßigen Fahrzeug programmiert werden. Natürlich hängt die Lautstärke und das Erlebnis aber von der verbauten Abgasanlage ab.

 

Können auch OPF Modelle wieder furzen?

JA! Die Lautstärke/Intensität ist hier aber auch natürlich negativ beeinflusst.

 

Ist das Furzen/Ploppen/Knallen schaltbar?

Das kann schaltbar gemacht werden, JA!
Entweder nur im Normal (Getriebe auf D) oder nur im Sport (Getriebe auf S) oder in allen Modi aktiv. Nach Wunsch wählbar.

 

Hat das einen Einfluss auf die DSG Kupplung oder die Schaltvorgänge selber?

Nein! Die Schaltvorgänge und die Fahrbarkeit bleibt 1:1 wie original. Bis auf den anderen Sound merkt man nichts von der Veränderung

 

Wo ist das erhältlich?

Ihr könnt euch das Furzen bei VFT Tuning in Deutschland oder bei Mannsi Performance in Österreich programmieren lassen. Sollte das Steuergerät noch unangetastet sein, dann könnt ihr eure Steuergeräte aber auch zu uns per Post senden und wir programmieren euch das Furzen wieder. Das Furzen ist aber leider nur auf originalen Steuergeräten oder auf unseren Datenständen verfügbar. Da es ja nach Programmierung zur Beeinflussung des Furzens kommen kann, fügen wir das Furzen nicht auf fremden Tunings hinzu.

 

Habt ihr weitere Sound-Videos davon?

Beispiele findet ihr auf unserer Instagram-Seite!


Dieser Service ist ausschließlich für Motorsportzwecke geeignet und nicht im Bereich der StVo zugelassen!

Interesse?

Sie interessieren sich für professionelles Chiptuning?

Schicken Sie uns Ihre Fahrzeugdaten 
und wir erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot.
Jetzt kostenlosen Termin vereinbaren
crossmenuchevron-down